Zum Inhalt springen

Kids Rad Diplom

Hintergrund

Mehr als jeder dritte Kinderverkehrsunfall ereignet sich auf dem Fahrrad. Aus diesem Grund hat der Bund Deutscher Radfahrer e.V. (kurz BDR) als Dachverband aller Radsportler eine Ausbildung ins Leben gerufen, die die Fahrradbeherrschung von Kindern verbessern soll. Ähnlich zum Seepferdchen im Schwimmen, soll das so genannte Kids Rad Diplom eine bundesweit einheitliche Ausbildung sein, die auch standardisiert geprüft wird. Die Ausbildung erfolgt in fünf Ausbildungsstunden, wobei die fünfte Einheit die Abschlussprüfung darstellt. Geleitet wird die Ausbildung von Andreas Ziener, unserem durch den BDR ausgebildeten Kids-Rad-Diplom-Instruktor. Ihm zur Seite stehen erfahrene Radsportler aus unserem Verein, um einen ausreichenden Betreuungsschlüssel gewährleisten zu können.

Hier ein Einblick des ersten Kids Rad Diploms im Herbst 2023:

https://region-coburg.tv/premiere-fuers-rad-diplom

Hier der Trailer des Bund Deutscher Radfahrer:

Hinweise 2023

Die Ausbildung im Jahr 2023 beginnt mit einer Art Testphase, zu der drei Schulen exklusiv eingeladen wurden:

  • Siegfried-Möslein-Grundschule – Großheirath
  • Grundschule Coburg – Ketschendorf
  • Grundschule Rödental-Einberg

An den folgenden fünf Terminen wird die Ausbildung auf dem Parkplatz der Firma KAESER in Coburg-Bertelsdorf stattfinden: (Anfahrt)

23. September

30. September

08. Oktober

14. Oktober

22. Oktober

An jedem Termin findet die Ausbildung in drei Zeitfenstern statt:
Block 1: 12:00 – 13:00 Uhr
Block 2: 13:15 – 14:15 Uhr
Block 3: 14:30 – 15:30 Uhr

Bei der Anmeldung ist ein Zeitfenster auszuwählen, welches dann für alle fünf Termine gleichbleibt.


Für die Ausbildung fällt ein Unkostenbeitrag in Höhe von 20 Euro pro Kind an, welcher zu Beginn der ersten Einheit in bar zu entrichten ist. Bei Nichtteilnahme ist der Betrag in voller Höhe zu entrichten. Von diesem Unkostenbeitrag werden neben Getränken auch Obst, die notwendigen Materialien, sowie mit einer kleinen Aufwandsentschädigung unsere Ausbilder finanziert.
Als weitere Gegenleistung erhalten die Kinder bei erfolgreicher Teilnahme neben einer Urkunde, einem Aufkleber und einem Nabenputzer vom BDR, ein professionelles Fahrradtrikot (gesponsert durch die Firma KAESER) auch ein Reflektorband und Flickzeug (durch die AOK Coburg gesponsert).
Unterstützt wird die Ausbildung neben unserem Landrat Sebastian Straubel auch durch die Verkehrserziehung Polizei Coburg.
Im Anschluss an die Ausbildung erfolgt die Übergabe der Urkunden in einem
gesammelten Termin mit allen Vertretern als Pressetermin.

Bitte beachten:

Mitzubringen sind neben dem eigenen Fahrrad und geeigneter Kleidung (bequeme Schuhe und Kleidung) auch zwingend ein passender Fahrradhelm! Kinder, die bislang noch nicht Fahrrad fahren können, können an der Ausbildung leider nicht teilnehmen! Für diese wird es im Frühjahr ein eigenes Angebot geben!

Anmeldung:

Anmeldung zum Kids Rad Diplom – Coburger Radsport e.V. (coburger-radsport.de)